Anwaltskosten

Ein für den Mandanten sehr wichtiges Thema sind die Kosten der anwaltlichen Tätigkeit. Deshalb kläre ich jeden Mandanten von Beginn an darüber auf, welche Kosten entstehen können und wie das Risiko der Kostentragung verteilt ist.

 

Für seine Tätigkeit erhält der Rechtsanwalt im Regelfall Gebühren, die seit dem 01.07.2004 nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) berechnet werden. Die Höhe dieser Gebühren ist zum einen vom sog. Streitwert abhängig. Zum anderen kommt es auf die Art der Tätigkeit an.

 

Eine alternative Abrechnungsart ist der Abschluss einer Honorarvereinbarung. Diese Vereinbarung kann entweder einen Pauschalpreis für eine Tätigkeit beinhalten oder aber auf Stundenbasis getroffen werden. Die für Sie günstigste Abrechnungsart werde ich mit Ihnen im ersten Gespräch erläutern.

 

Erstberatung

Auch für die Erstberatung fällt eine Gebühr an. Sofern Sie mich im Anschluss an die Erstberatung jedoch mit der Vertretung Ihrer Interessen beauftragen, stelle ich Ihnen für das erste Beratungsgespräch keine Kosten in Rechnung. Es erfolgt eine Verrechnung mit den im weiteren Verlauf entstehenden Gebühren.

 

Beratungshilfe / Prozesskostenhilfe

Jeder, der nach seinen persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnissen die Kosten der Prozessführung oder der Rechtsberatung außerhalb eines gerichtlichen Verfahrens nicht aufbringen kann, hat die Möglichkeit, einen Antrag auf Bewilligung von Prozesskosten- bzw. Beratungshilfe zu stellen. Selbstverständlich bin ich Ihnen bei der Antragstellung behilflich. Die Antragsunterlagen können Sie auf meiner Website herunterladen.

 

Rechtsschutzversicherung

Falls ein Versicherungsfall eingetreten ist und die weiteren vertraglichen Voraussetzungen für eine Gewährung von Rechtsschutz gegeben sind, übernimmt die Rechtsschutzversicherung zunächst die Kosten für eine anwaltliche Beratung. Sofern die Sache Aussicht auf Erfolg hat, werden die Kosten für eine außergerichtliche Tätigkeit und möglicherweise auch eine gerichtliche Tätigkeit ebenfalls übernommen. Die Einholung der Deckungszusage biete ich Ihnen als kostenlose Serviceleistung an.